Ihre Vorteile unserer kompetenten Forstberatung

Wir beraten fachlich unabhängig und fachübergreifend, denn die Belange des Waldes sind vielschichtig und komplex. Zu beachten sind z.B.

  • das Waldgesetz (Sicherung der nachhaltigen Nutz-, Schutz- und Erholungsfunktionen),
  • Naturschutzgesetz (z.B. geschützte Biotope und Bewirtschaftungsbeschränkungen) bis hin zu
  • Einschränkungen in bestehenden Grundwassereinzugsgebieten oder durch
  • vorhandene Bodendenkmale
  • und die Verkehrssicherungspflicht an Wander- und Verkehrswegen.

Das was nötig ist und einen nachhaltigen Nutzen verspricht, sollte nicht aufgeschoben werden. Wir achten auf ein vernünftiges Kosten- / Leistung- Verhältnis: denn nicht alles, was technisch machbar ist, muss zur auch Anwendung kommen. So sind die förderfähigen Aspekte in der Waldwirtschaft langfristig nicht immer nutzbringend bzw. auch die Zertifizierungen sind mit erheblichen Wirtschaftseinschränkungen verbunden.